11 Kulturerbe
Regelwerk

Die über 70 Schießdisziplinen sind im Regelwerk, der SPORTORDNUNG, ebenso festgelegt, wie das Verhalten am Schießstand. Genauso sind Sportgerät (Waffen), Munition und Schießkleidung festgelegt.

Ausgehend von einer Grundordnung des internationalen Verbandes gibt es bis in die Vereine andere Varianten und zusätzliche Schießdisziplinen, die jedoch einer genauen Ausschreibung bedürfen.

Folgend einige Grunddaten, (Schießentfernung, Schußzahl, Durchschnitt des 10er, Ringabstand und Schießzeit), für Disziplinen, die bei der FSG Fassau geschossen werden.

Die unten aufgeführten Schießzeiten sind abhängig von der Schußzahl, diese sind wieder abhängig vom Alter der Sportlerin/des Sportlers. Hier gilt die Einteilung Schüler/Jugend/Junioren/Schützen-/Alters- /Seniorenklasse.

Disziplin

Entfernung

Schußzahl

Durchm. 10

Ringabstand

Schießzeit/Min.

Luftgewehr

10 m

20 / 40 / 60

0,5 mm

2,5 mm

40 / 75 / 105

Luftpistole

10 m

20 / 40 / 60

11.5 mm

8,0 mm

40 / 75 / 105

5-schüssige
Luftpistole

10 m
 

6 x 5
 

Klappscheibe
40/60 mm

 

je 5 Schuß
10 Sekunden

Zimmerstutzen

15 m

15 / 30

4,5 mm

4,5 mm

75 / 120

KK Gewehr *1

50 m

30 / 60 / 120

10,5 mm

8,0 mm

60 - 225

KK Gewehr

100 m

15 / 30

50,0 mm

25,0 mm

30 / 55

KK Gew. Auflage

50 m

30

10,5 mm

8,0 mm

55

KK Gew 50 m
Zielvernrohr

50 m
 

30
 

10,5 mm
 

8,0 mm
 

55
 

Ordonanz-
gewehr

100 m
100 m

20 liegend
20 stehend

50,0 mm
50,0 mm

 

je Schuß 90 S
je Schuß 150 S.

KK Pistole
- Präzision
- Duell


25 m
25 m


15 / 30
15 / 30

50 mm
100 mm


25,0 mm
40,0 mm


je 5 Schuß 5 M.
je Schuß 3 Sek.

Standard-
pistole
 

25 m
25 m
25 m

20
20
20

50 mm
50 mm
50 mm

25,0 mm
25,0 mm
25,0 mm

je 5 Sch. 150 S.
je 5 Sch.   20 S.
je 5 Sch.   10 S.

Olympische
Schnellfeuer-
pistole

25 m
25 m
25 m

20
20
20

100,0 mm
100,0 mm
100,0 mm

40,0 mm
40,0 mm
40,0 mm

je 5 Sch. 8 Sek.
je 5 Sch. 6 Sek.
je 5 Sch. 4 Sek.

Zentralfeuer
Kal. .32/.38
- Präzision
- Schnellfeuer



25 m
25 m



15 / 30
15 / 30



50,0 mm
100,0 mm



25,0 mm
40,0 mm



je 5 Schuß 5 M.
je Schuß 3 Sek.

Gebrauchs-
pistole *2

25 m
25 m

20
20

50,0 mm
100,0 mm

25,0 mm
40,0 mm

je Schuß 150 S.
je Schuß   20 S.

Gebrauchs-
revolver *2

25 m
25 m

20
20

50,0 mm
100,0 mm

25,0 mm
40,0 mm

je Schuß 150 S.
je Schuß   20 S.

Großkaliber
Kombi *3
- Revolver

- Pistole
 

25 m

25 m


10
10
10
10

 

 


je Schuß 150 S.
je Schuß   20 S.
je Schuß 150 S.
je Schuß   20 S.

Unterhebel “C”

25 m

8 x 5

Klappscheibe

 

je 5 Schuß 20 S.

KK Gewehr *1                         Hier gibt es 3 verschiedene Disziplinen, u.a. wird auch liegend, stehend, kniend                                                           geschossen
Gebrauchspistole/-revolver *2    Revolver Kal. .357 und .44, Pistole Kaliber 9 mm Para und .45ACP
Großkaliber Kombi *3               Hier muß mit Revolver und Pistole geschossen werden

Zu den o.g. Disziplinen werden noch Vorderladerwaffen (Pistole, Revolver, Gewehr) geschossen.

Weiter finden noch Wettbewerbe statt, bei denen "auf Zeit" auf unterschiedliche Ziele geschossen wird. Für die Besten winken hier wertvolle Sachpreise.

Bei überregionalen Schießveranstaltungen können bisweilen auch AUTO'S gewonnen werden. Motorroller, Farbfernsehgeräte u.ä. sind schon fast die Normalität.

Wie in anderen Sportarten auch, finden Wettkämpfe bis hin zur Bundesliga statt.